Ein Angehöriger ist verstorben?

© Bild: Factum/ADP In: Pfarrbriefservice.de

Verständigen Sie dann einen Arzt, der den Tod bestätigt.

Danach wenden Sie sich an ein Bestattungsunternehmen (zu finden im Telefonbuch unter „Bestattungen“). Der Bestatter wird Ihnen helfen, die letzten Dienste für den Verstorbenen zu tun, die notwendigen Formalitäten zu erledigen und alle Fragen rund um die Beerdigung zu klären.

Er setzt sich dann auch mit uns in Verbindung, um einen Bestattungstermin zu vereinbaren. Wir bekommen von ihm Ihre Kontaktdaten und werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um in einem Gespräch alles Wichtige zu besprechen.

Bei Unklarheiten oder Fragen wenden Sie sich bitte an Ihr Pfarrbüro.