Kolpingfamilien Weil der Stadt und Merklingen

Die Kirchengemeinde St. Peter & Paul freut sich gleich 2 Kolpingsfamilien in der Gemeinde zu haben.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zur Kolpingsfamilie in Merklingen.

Ansprechpartner Merklingen: Peter Gehring

Ansprechpartner Weil der Stadt: Pfarrbüro

 

Adolph Kolping (* 8. Dezember 1813 in Kerpen bei Köln; † 4. Dezember 1865 in Köln) war ein deutscher katholischer Priester, der sich insbesondere mit der sozialen Frage auseinandersetzte, und der Begründer des Kolpingwerkes


Das Kolpingwerk Deutschland ist ein katholischer Sozialverband mit bundesweit mehr als 234.000 Mitgliedern in 2.422 Kolpingsfamilien, davon etwa 40.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Bereich der Kolpingjugend (Zahlen Stand: 31.12.2017). Es ist Teil des Internationalen Kolpingwerkes und des Kolpingwerkes Europa.

Im Sinne Adolph Kolpings will der Verband Bewusstsein für verantwortliches Leben und solidarisches Handeln fördern. Dabei versteht sich das Kolpingwerk als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Schwerpunkte des Handelns sind die Arbeit mit und für junge Menschen, unser Engagement in der Arbeitswelt, das Zusammenwirken mit und der Einsatz für Familien und für die Eine Welt. 

Rund um Kolping können Sie sich auf Kolpingwerk Deutschland Seite informieren.

"Treu Kolping" "Kolping Treu!"