Taizé Ökumenische Gemeinschaft

© Ateliers et Presses de Taizé

„Jene Eingebung hat mich seit meiner Jugend wohl nie mehr verlassen: Ein Leben in Gemeinschaft kann ein Zeichen dafür sein, dass Gott Liebe und nur Liebe ist. Allmählich reifte in mir die Überzeugung, dass es darauf ankam, eine Gemeinschaft ins Leben zu rufen, eine Gemeinschaft von Männern, die entschlossen sind, ihr ganzes Leben zu geben, und die versuchen, sich stets zu verstehen und zu versöhnen. Eine Gemeinschaft, in der es im Letzten um die Güte des Herzens und die Einfachheit geht.“

Frère Roger in: „Gott kann nur lieben”

 

Weitere Eindrücke und Informationen über Taizé.

Taizé-Gebet: Musik – Impuls – Stille

In der

St. Peter und Paul Kirche

Weil der Stadt

24.September 2019 um 20Uhr

Kontakt: Joachim Scheu (Tel. 526846)