Kindergottesdienst

Liebe kleine und große Besucher der Kinderkirche,
wir haben schon sehr lange nicht mehr miteinander Kindergottesdienst feiern können und wir vermissen euch! Hoffentlich geht es euch und euern Familien in dieser herausfordernden Zeit gut.
Leider wird es auch weiterhin noch nicht möglich und erlaubt sein, dass wir uns wieder wie gewohnt im Refektorium treffen, weil dort die nötigen Abstände nicht eingehalten werden können. Wir müssen also geduldig abwarten, bis wir wieder miteinander feiern können.
Bis dahin denken wir an euch und wünschen euch, dass ihr auch in der Zeit ohne Kinderkirche immer wieder spüren dürft, dass Gott da ist. Vielleicht findet ihr in eurer Familie ja auch einen Weg, gemeinsam zu beten.
Dieses Lied haben wir oft miteinander gesungen.
„Halte zu mir, guter Gott, heut‘ den ganzen Tag. Halt‘ die Hände über mich, was auch kommen mag.
Du bist jederzeit bei mir. Wo ich geh‘ und steh‘, spür‘ ich, wenn ich leise bin, dich in meiner Näh‘.
Halte zu mir, guter Gott, heut‘ den ganzen Tag. Halt‘ die Hände über mich, was auch kommen mag.
Gibt es Ärger oder Streit und noch mehr Verdruss, weiß ich doch, du bist nicht weit, wenn ich weinen muss.
Halte zu mir, guter Gott, heut‘ den ganzen Tag. Halt‘ die Hände über mich, was auch kommen mag.
Meine Freude, meinen Dank, alles sag ich dir. Du hältst zu mir, guter Gott, spür‘ ich tief in mir.
Halte zu mir, guter Gott, heut‘ den ganzen Tag. Halt‘ die Hände über mich, was auch kommen mag.“

Fühlt euch behütet und seid bis zu unserem Wiedersehen herzlich gegrüßt von
euerm Kinderkirchenteam
Ilona, Cornelia, Michael und Andrea



Kinderkirche in Weil der Stadt

„Einfach spitze, dass du da bist“

… so schallt es zu Beginn eines jeden Kindergottesdienstes im Begrüßungslied durch das Refektorium im Pfarrhaus, wo der Gottesdienst nach dem gemeinsamen Start um 10.30 Uhr in St. Peter und Paul fortgesetzt wird. Nach der Segnung der Kinder gehen wir gemeinsam nach oben und beenden unseren Gottesdienst auch dort.

 

Unser Herzensanliegen ist es, den Kindern unsere Frohe Botschaft näher zu bringen und sie aktiv und altersgerecht in die Gottesdienst- und Glaubensgemeinschaft einzubeziehen.

Wir beten, hören Geschichten, singen, spielen und basteln miteinander.


Die Gottesdienste sind inhaltlich für Kinder zwischen ungefähr drei und neun Jahren ausgerichtet.

Sobald wieder Kindergottesdienste möglich sind, finden Sie hier die Termine.

Jedes Kind ist uns herzlich willkommen, gerne auch mit Begleitung.

Wir freuen uns auf dich!

Derzeit besteht das Kindergottesdienstteam aus drei Frauen und einem Mann (Ilona Fischer, Cornelia Gottbehüt, Andrea und Michael Grill).

Auch für uns ist diese Arbeit für und mit den Kindern eine Bereicherung.

 

Wir freuen uns jederzeit über Menschen, die sich eine Mitarbeit in unserem Team, wie umfangreich auch immer und mit welchen Begabungen auch immer, vorstellen können.

 

Bei Fragen und Interesse nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Ansprechpartnerin ist Andrea Grill oder das Pfarrbüro.